Adlerauge funktioniert unter in Chrome nicht. Was kann ich tun?

Beim Spiel "Adlerauge" sind in neuren Versionen von Chrome unter Windows einige Probleme aufgetreten. In Chrome wurden anscheinend Änderungen an der Flash-Version vorgenommen, und diese scheinen mit beiden Versionen von "Adlerauge", die die komplette Bildschirmfläche benötigen, in Konflikt zu stehen. So sehen Sie möglicherweise das Cursorsymbol gleichzeitig an verschiedenen Stellen auftauchen, oder Sie sehen mehrere weiße Felder. Wir sind dabei, das Problem zu untersuchen, und hoffen, es schnellstmöglich lösen zu können.

In der Zwischenzeit kann das Problem gelöst werden, indem Sie die Einstellungen ändern:

  1. Klicken Sie in Chrome auf das Menü (⋮) in der rechten oberen Bildschirmecke und klicken wählen Sie Einstellungen.
  2. Klicken Sie Erweiterte Einstellungen anzeigen.
  3. Klicken Sie unter "Datenschutz" auf Inhaltseinstellungen.
  4. Gehen Sie zum Abschnitt Flash und wählen Sie Ausführen von Flash für Websites blockieren.
  5. Klicken Sie auf Ausnahmen verwalten. Geben Sie anschließend www.lumosity.com ein und stellen Sie das Verhalten dafür auf Zulassen.
  6. Laden Sie erneut das Spiel Adlerauge.

Alternativ kann das Problem auch unter Verwendung eines anderen Browsers gelöst werden. Sie können einen der folgenden Browser auswählen:

Loggen Sie sich einfach unter Verwendung einer der oben genannten Browser in Ihren Lumosity Account bei Lumosity.com ein, und spielen Sie das Spiel Adlerauge.

 

Zuletzt aktualisiert:
War dieser Beitrag hilfreich?