Wie funktioniert Lumosity für Teams?

Lumosity für Teams wurde für 10-200 Teilnehmer entwickelt. Jeder Teilnehmer erhält seinen eigenen Lumosity Account mit uneingeschränkten Zugriff auf alle vorhandenen Spiele und Features.
Der Team-Account wird von einem sog. "Administrator" erworben, welcher gleichzeitig auch einen Platz als Teilnehmer in dem Team-Abo einnimmt. Der Administrator kann nach Erwerb dieses Plans weitere Teilnehmer seiner Organisation (Firma, Club, Verein etc.) per E-Mail zur Teilnahme an dem Team-Abo einladen, welche damit einen der 9-199 verfügbaren Plätze einnehmen werden. (Bitte beachten Sie, dass wir derzeit ausschliesslich Registrierungen für Nutzer über 13 Jahre akzeptieren können.)

Mitgliedschaften sind derzeit ausschließlich monatlich erhältlich (dies beinhaltet eine automatische Verlängerung) und kosten 4,00 Euro/Monat pro Person. Der Administrator kann jederzeit einen Teilnehmer durch einen anderen Teilnehmer austauschen/ersetzen.

Des Weiteren kann der Administrator auf der Account-Seite die Funktion der automatischen Verlängerung aufheben. Dies führt dazu, dass das Team-Abo nach Ablauf des aktuellen Rechnungszeitraums endet. Das Team-Abo ist derzeit so konzipiert, dass jegliche Trainingsdaten der einzelnen Teilnehmer privat und somit für andere Teammitglieder nicht einsehbar sind. Wir hoffen, das Team-Abo zukünftig mit weiteren teamorientierten Features auszustatten.

Da dem Lumosity Team-Abo und unseren Einzel-, und Familienabos unterschiedliche Abrechnungsstrukturen zugrunde liegen, können Sie derzeit nicht auf ein Team-Abo upgraden, wenn Sie bereits ein aktives Abo besitzen. Dennoch helfen wir Ihnen natürlich gerne dabei, Ihr derzeit bestehendes Abo in ein Team-Abo umzuwandeln. Wenn Sie ein Upgrade von Ihrem bereits bestehende Abo auf ein Team-Abo vornehmen wollen, so setzen Sie sich bitte mit unserem Customer Support Team in Verbindung, indem Sie auf den orangefarbenen Button “Anfrage einreichen” klicken. Unser Support-Team hilft Ihnen gerne weiter!

Zuletzt aktualisiert:
War dieser Beitrag hilfreich?