Was ist das Human Cognition Project (Projekt zur menschlichen Kognition)?

Das Human Cognition Project (HCP, Projekt zur menschlichen Kognition) ist eine Kollaboration zwischen Neurowissenschaftlern, Lehrern und akademischen Mitarbeitern weltweit. Im Rahmen dieses Projekts wird Lumosity als eine Plattform zu weiteren Erforschung der kognitiven Fähigkeiten und höheren Gehirnleistungen genutzt. 

Wie funktioniert das?

Das Human Cognition Project eröffnet Neurowissenschaftlern neue Wege in ihren Forschungsarbeiten einzuschlagen, die bisher nicht möglich waren. Aufgrund der Benutzerfreundlichkeit und die ansprechende Art des Lumosity-Programms haben die Menschen Spaß an ihrem kognitiven Training. Dies erleichtert es den Forschern neue Probanden im Rahmen von Universitätsstudien zu rekrutieren und beizubehalten. Mehr über das Human Cognition Project können Sie auf unserer HCP-Seite erfahren. (Bitte beachten Sie, dass diese Seite derzeit ausschliesslich auf Englisch erhältlich ist)

Wie kann ich am HCP teilnehmen?

Jeder kann am Human Cognition Project teilnehmen. Wir bieten Einsatzmöglichkeiten für Wissenschaftler, Ärzte, Lehrer und Voluntären (freiwilligen Helfern). Mehr Informationen, wie Sie am HCP teilnehmen können, finden Sie hier
(Bitte beachten Sie, dass diese Seite derzeit ausschliesslich auf Englisch erhältlich ist)

 

 

Zuletzt aktualisiert:
War dieser Beitrag hilfreich?