iOS: Ich habe ein Abonnement unter Verwendung der Lumosity App erworben und erhalte nun eine Fehlermeldung. Was kann ich tun?

Einige Lumosity Mitglieder berichteten uns, dass sie eine Fehlermeldung erhalten, sobald sie ein Abonnement per In-App-Kauf innerhalb der Lumosity Mobile tätigen. Grund dafür kann ein technisches Problem in Apple's Zahlungssystem sein und hat in den meisten Fällen keine negativen Auswirkungen auf Ihren In-App-Kauf. Anbei einige der am häufigsten auftretenden Fehlermeldungen: 

  • Sie haben bereits uneingeschränkte Zugriff (User already has full access)
  • Der aufgelistete Preis ist ungültig (Price is invalid)
  • Gekauft, aber noch nicht heruntergeladen (Purchased, but not downloaded)
  • Token ist ungültig (Token is invalid)

Wenn Sie eine der oben genannten Fehlermeldungen von Apple erhalten, so ist Ihr In-App-Kauf mit hoher Wahrscheinlichkeit geglückt. Normalerweise tritt Ihr Abonnement dann mit einer kurzen zeitlichen Verzögerung in Kraft, d.h. es kann einige Minuten dauern, bis Sie uneingeschränkten Zugriff auf Lumosity haben.

Sollten Sie nach einigen Minuten nach Erwerb des Abos immer noch keinen uneingeschränkten Zugang haben, so können Sie versuchen das Problem zu lösen, indem Sie das Schließen der App erzwingen. Sie können die folgendermaßen tun: 

Wenn Sie iOS 4, 5 oder 6 verwenden: 
Schliessen Sie die Lumosity App und kehren Sie zu dem Startbildschirm (Home Screen) zurück. Drücken Sie nun zweimal auf die Home-Taste. Nun erscheint am unteren Bildschirmrand die sog. "Taskingleiste". Tippen Sie nun auf eine der Apps und halten dies so lange, bis alle Apps zu wackeln beginnen. Tippen Sie anschliessend auf das sich in der linken oberen Ecke befindende "Minus-Symbol", um das Schließen der App zu erzwingen. Gehen Sie nun zurück zu Ihrem Startbildschirm und öffnen Sie die Lumosity App erneut.

Wenn Sie iOS 7 oder 8 verwenden:
Schliessen die Lumosity App und kehren Sie zu Ihrem Startbildschirm (Home Screen) zurück. Drücken Sie nun zweimal auf die Home-Taste. Streichen Sie nach links oder rechts, bis Sie die Lumosity App sehen. Wischen Sie über die Vorschau der Lumosity App (wischen Sie vertikal), um sie zu schließen.

Sollten die oben angeführten Schritte das Problem nicht beseitigen, so liegt höchstwahrscheinlich ein Kommunikationsfehler zwischen Apple's und unserem Zahlungssystem vor. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails, ob Sie von iTunes einen Rechnungsbeleg über den In-App-Kauf erhalten haben. Sollten Sie einen Beleg von iTunes erhalten haben, so teilen Sie uns bitte alle auf der Rechnung aufgeführten Informationen mit (copy/paste). Hier können Sie Ihre Anfrage an uns einreichen – wir werden uns dann umgehend Ihrem Anliegen annehmen! 

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Lumosity Abonnement auch jederzeit über unsere Webseite erwerben können, wenn Sie bei iTunes auf zu viele Probleme stossen sollten! 

 

 

 

 

 

   

 

 

Zuletzt aktualisiert:
War dieser Beitrag hilfreich?