Ich erhalte eine Fehlermeldung, wenn ich einen Lumosity Account erstellen möchte. Warum?

Wenn Sie auf unserer Seite zur Erstellung eines Accounts eine Fehlermeldung erhalten, so finden Sie in diesem Artikel weitere Informationen dazu. Wenn Sie die Fehlermeldung (die Sie erhalten haben) nicht in diesem FAQ-Artikel finden, so wenden Sie sich bitte an uns!

 

"Es besteht bereits ein Account mit dieser E-Mail Adresse. Möchten Sie sich anmelden?"

Die soeben von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist bereits an einen existierenden Lumosity Account gebunden oder war an einen bereits gelöschten Lumosity Account geknüpft. Um dies zu bestätigen, klicken Sie bitte auf die graue Schaltfläche "Login/Anmelden" am rechten oberen Bildschirmrand und melden Sie sich in Ihren bereits existierenden Lumosity Account an, indem Sie Ihre E-Mail Adresse und Ihr persönliches Kennwort eingeben. Sollten Sie Probleme haben, sich in Ihren Lumosity Account einzuloggen, so möchten wir Sie auf unseren FAQ-Artikel Ich kann mich nicht in meinen Lumosity Account einloggen. Was soll ich tun? verweisen.

Wenn Sie versuchen, mehrere, separate Lumosity Accounts unter Verwendung der gleichen E-Mail Adresse zu erstellen, so lesen Sie bitte unseren FAQ-Artikel "Können mehrere Lumosity Accounts an die gleiche E-Mail Adresse gebunden sein?"

 

"Ungültige E-Mail. Erneut überprüfen?"

Vielleicht haben Sie ein extra Leerzeichen, ein nicht-zugelassenes Zeichen oder eine unvollständige E-Mail Adresse Feld "E-Mail Adresse" eingegeben.

HInweis: Wenn Sie keine Fehlermeldung erhalten, aber dennoch auf Schwierigkeiten während des Validierungsprozesses stossen, so beachten Sie bitte, dass die eingegebene E-Mail Adresse solange als ungültig angezeigt, bis Sie diese komplett eingegeben haben und unser System die eingegebene E-Mail Adresse überprüfen kann. Sobald die E-Mail Adresse verifiziert ist, erscheint ein grünes Häkchen neben der eingegebenen E-Mail Adresse und Sie können erfolgreich einen Account erstellen.

Sollten Sie die E-Mail Adresse durch die copy/paste (kopieren/einfügen) in das Textfeld eingeben, so kann die Validierung nicht erfolgreich durchgeführt werden. In diesem Falle empfehlen wir, dass Sie den letzten Teil Ihrer E-Mail Adresse löschen und die letzten Buchstaben Ihrer E-Mail Adresse manuell eingeben, bis das grüne Häkchen erscheint.

 

"Geben Sie mindestens 5 Zeichen für ein sicheres Passwort ein"

Anbei einige Tipps zum Erstellen eines sicheren Passworts:

  • Ihr Passwort sollte mindestens 8 Zeichen enthalten. (Es sind mindestens 5 Zeichen erforderlich. Aber je länger Ihr Passwort ist, desto besser!)
  • Verwenden Sie eine Kombination aus Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Symbolen.
  • Verwenden Sie keine Teile Ihrer E-Mail-Adresse, Ihres Namens, Firmennamens oder Ihrer Postanschrift.

 

"Wir können Ihre Anfrage zur Zeit nicht verarbeiten""

Derzeit können wir keine Anmeldungen von Nutzern unter 13 Jahre akzeptieren. Mehr dazu können Sie in unseren Nutzungsbedingungen nachlesen.

 

 

 

Zuletzt aktualisiert:
War dieser Beitrag hilfreich?