Ich kann mich nicht in meinen Lumosity Account einloggen. Was soll ich tun?

Unsere Anmeldeseite finden Sie hier.

Falls Sie automatisch in den Account einer anderen Person angemeldet sein sollten, so hat sich diese Person nach der Nutzung von Lumosity nicht aus seinem/ihrem Lumosity Account abgemeldet. (Ihr Lumosity Account ist wie Ihr persönlicher E-Mail Account. Wenn Sie sich den Computer mit einer anderen Person teilen, so müssen Sie sich nach jeder beendeten Sitzung aus Ihrem persönlichen Account abmelden, indem Sie sich durch einen Klick in der rechten oberen Ecke abmelden). Wenn Sie sich den Computer mit einer anderen Person zur Nutzung von Lumosity teilen, so können Sie sich ebenfalls nicht mithilfe des in der Trainingserinnerungs E-Mail enthaltenen Link anmelden, ausser der vorherige Nutzer hat sich bereits aus seinem Lumosity Account ausgeloggt. Um sich aus Ihrem Account auszuloggen, klicken Sie bitte hier. Anschliessend können Sie sich hier in Ihren eigenen Account einloggen.

Nachfolgend finden Sie einige Ausführungen, falls Sie beim Einloggen in Ihren Lumosity Account eine Fehlermeldung erhalten! Sollten Sie eine andere (als die unten angeführten Fehlermeldungen) erhalten, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung!

Ungültige E-Mail Adresse/Ungültiges Passwort

Beachten Sie bei dieser Fehlermeldung, dass bei Ihrem Passwort zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird! Stellen Sie bitte weiterhin sicher, dass Sie nicht aus Versehen ein Leerzeichen vor oder nach Ihrem Passwort einfügen. Versuchen Sie die folgenden Lösungen, wenn weiterhin Probleme auftreten:

Lösung #1:

      • Löschen Sie automatisch gespeicherte Passwörter! So wird sichergestellt, dass Ihr Computer oder Webbrowser nicht automatisch ungültige Informationen eingibt. Eine genaue Anleitung, wie Sie automatisch gespeicherte Passwörter löschen können, finden Sie hier: 

 

 Firefox

Klicken Sie auf die Menüschaltfläche (≡) und wählen Sie "Einstellungen". Gehen Sie zum Abschnitt "Sicherheit". Klicken Sie auf "Gespeicherte Passwörter". Ihre gespeicherten Passwörter werden im Passwort-Manager angezeigt. Geben Sie in der Suchleiste "Lumosity" ein. Markieren Sie die betreffende Zeile und klicken Sie auf "Entfernen". 

 Chrome

Klicken Sie in der Symbolleiste des Browsers auf das Chrome-Menü(≡). Wählen Sie "Einstellungen". Klicken Sie auf "Erweiterte Einstellungen anzeigen". Klicken Sie im Abschnitt "Passwörter und Formulare" auf "Gespeicherte Passwörter verwalten", um eine Liste aller gespeicherten Nutzernamen und Passwörter aufzurufen. Führen Sie Ihre Maus über alle Einträge für "https://www.lumosity.com/login" und klicken Sie auf das auf der rechten Seite erscheinende "X", um den Eintrag zu löschen. 

 Safari

Klicken Sie in oben in der Menüleiste auf "Safari" und wählen Sie "Einstellungen".
Gehen Sie zu dem Tab "Autom. Ausfüllen". Geben Sie nun "Lumosity" in die Suchleiste ein. Klicken Sie auf "Alle Entfernen" und bestätigen Sie Ihre Auswahl in dem nächsten Dialogfenster. 

 Internet Explorer

ANMERKUNG: aufgrund der Einschränkungen in Internet Explorer, werden die folgenden Ausführungen alle in Internet Explorer gespeicherten Kennwörter löschen (nicht nur diejenigen mit Lumosity.com verbunden sind)

 

Internet Explorer 10 and 11: Öffnen Sie die "Einstellungen" im Internet Explorer. Das können Sie über das "Rad" oder direkt im Menü tun. Wählen Sie unter "Sicherheit" den Punkt "Browserverlauf löschen". Hier verstecken sich auch die gespeicherten Passwörter. In dem neu erscheinenden Fenster können Sie gespeicherte Daten zum Löschen auswählen: Browser- und Download-Verlauf, Cookies und auch Passwörter. Haben Sie den Haken vor "Kennwörter" gesetzt und auf "Löschen" geklickt, werden alle im IE gespeicherten Passwörter gelöscht.

Lösung #2

  • Setzen Sie Ihr Passwort zurück, indem Sie hier klicken. (Achten Sie darauf, dass Sie die E-Mail-Adresse eingeben, die mit Ihrem Lumosity-Account verknüpft ist.)

Nachdem Sie sich erfolgreich angemeldet haben, können Sie auf der In Ihren Account-Einstellungen Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Kennwort bearbeiten. Weitere Informationen zum Ändern Ihres Namens oder Ihrer E-Mail-Adresse finden Sie im Help Center im Artikel „Wie aktualisiere ich meine E-Mail-Adresse?“

Möchten Sie mehr über Lumosity Passwörter erfahren? Dann klicken Sie hier! 

Aus Sicherheitsgründen ist niemandem bei Lumosity Ihr Passwort bekannt. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es mithilfe des entsprechenden Formulars hier zurücksetzen. 

In diesem Formular werden Sie aufgefordert, eine E-Mail-Adresse einzugeben. Sie müssen die E-Mail-Adresse verwenden, die mit Ihrem Lumosity Account verknüpft ist, damit Sie ein neues Passwort erhalten können. Mit der von Ihnen angegebenen E-Mail Adresse finden wir Ihren Lumosity Account und senden Ihnen eine E-Mail mit einem Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts zu. Der Link ist 24 Stunden gültig; verwenden Sie ihn daher so schnell wie möglich!

Wenn Sie keine E-Mail zum Zurücksetzen des Kennworts erhalten, überprüfen Sie Ihren Spam-Ordner. Wenn Sie die E-Mail auch dort nicht finden können, so wenden Sie sich bitte an unser Support-Team, indem Sie auf „Anfrage einreichen“ klicken.

Wenn Sie sich erfolgreich in Ihren Lumosity Account eingeloggt haben, können Sie Ihren Benutzernamen, Ihre E-Mail Adresse und Ihr Passwort in Ihren Account-Einstellungen aktualisieren. Weitere Informationen hierzu können Sie in unserem FAQ-Artikel "Wie kann ich meine E-Mail Adresse aktualisieren" nachlesen. 


E
s besteht bereits ein Account mit dieser E-Mail-Adresse
 

Wenn Sie diese Fehlermeldung erhalten, befinden Sie sich auf der Seite zur Erstellung eines Accounts und nicht auf der Anmeldeseite. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf der richtigen Seite hier anmelden.

Zuletzt aktualisiert:
War dieser Beitrag hilfreich?